Uferstudios

Das HZT ist in erster Linie in den Uferstudios in Berlin-Mitte (Ortsteil Gesundbrunnen) angesiedelt, den ehemaligen Zentralwerkstätten der Berliner Verkehrsbetriebe. Mit dem Abschluss der Umbaumaßnahmen im Herbst 2010 entstanden in dem denkmalgeschützten Ziegelbau insgesamt vierzehn Studios, fünf davon für das HZT Berlin.

 

Genutzt werden können außerdem eine Probebühne für Showings und Veranstaltungen, eine Mediathek, Seminar- und Arbeitsräume sowie zwei Video-Schnittplätze.

 

Die Uferstudios versammeln Ausbildung, künstlerische Produktion und Information unter einem Dach und ermöglichen so einen idealen Austausch von Künstlern, Studierenden und Öffentlichkeit. Neben dem HZT gehören die Tanzfabrik Berlin, die Informationsstelle des Tanzbüro Berlin, das ada Studio sowie Berliner und internationale Künstlerinnen und Künstler, Compagnien und Produzenten zu den zukünftigen Nutzern.

Neben den Uferstudios stehen dem HZT noch drei weitere Studios in der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ zur Verfügung.

 

Eine Übersicht der Studiobunchungs-Regeln für Studierende und Alumni steht als rechts auf dieser Seite als Download zur Verfügung. 

 

 

Anfahrt

HZT Berlin, Uferstudios, Uferstrasse 23, 13357 Berlin
U8: Pankstraße, U9: Nauener Platz, S-Bahn: Gesundbrunnen

Anfahrt Uferstudios
>Anfahrt Uferstudios